Häufig gestellte Fragen

 

Kann ich auch in das Forum eintreten, wenn ich kein Semiotiker bin?

Selbstverständlich! Die Semiotik lebt von ihrer Interdisziplinarität.

 

Verfolgt das Semiotik-Forum irgendwelche kommerziellen Intentionen? Ist es Bestandteil einer Aktiengesellschaft oder dgl.?

Nein. Das Semiotik-Forum dient lediglich dem gegenseitigen Erkenntnisgewinn.

 

Wie finanziert sich das Semiotik-Forum?

Die Kosten des Semiotik-Forums, bzw. die Domain von 0,99€ monatlich, werden vom Oberadministrator (Christian Trautsch) selbst getragen. 99 Cent sollten, auch ohne Lehrstuhl, "drin sein".

 

Gehört das Semiotik-Forum zu einer Institution?

Das Semiotik-Forum wurde ursprünglich auf Eigeninitiative seines Oberadministrators (Christian Trautsch) entwickelt. Inzwischen ist es zu einem offiziellen Organ der Arbeitsstelle für Semiotik (www.semiotik.tu-berlin.de; Leiter: Prof. Dr. Roland Posner) geworden:

Technische Universität Berlin
Institut für Sprache und Kommunikation
Arbeitsstelle für Semiotik
Sekr. FR 6-3
Franklinstraße 28/29
D-10587 Berlin

Der Oberadministrator (Christian Trautsch) bleibt weiterhin Leiter und Betreuer des Semiotik-Forums.

 

Wie kann ich meinen Benutzeraccount löschen?

Der Benutzeraccount kann nicht über eine Funktion des Benutzeraccounts gelöscht werden. Bitte benachrichtigen Sie in einem solchen Fall den Administrator über die Nachrichtenfunktion Ihres Accounts. Eine reine E-Mail-Anfrage oder eine Anfrage über das Kontaktformular genügt nicht, da sichergestellt sein muss, dass auch tatsächlich die besagte Person den Account löschen möchte.

 

Bitte schlagen Sie weitere FAQs vor!